Elektriker*in für Betriebstechnik

Elektriker*in für Betriebstechnik (m/w/d)

Der Fokus deiner Ausbildung liegt in den Montage-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an Schienenfahrzeugen. Dabei geht es um die fristgemäße Überprüfung und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen jeder Art.

Deine Aufgaben umfassen deine Aufgaben im Rahmen der Ausbildung:

Montage-, Wartungs, und Instandasetzungsarbeiten an Schienenfahrzeugen

Analyse, fristgemäße Überprüfung, Instandhaltung, Erkennung von Störungen und deren Ursachenbehebung an elektronischen und elektrischen Systemen von unterschiedlichen Schienenfahrzeugen

Sichtkontrollen und Funktionsprüfungen

Tausch elektrischer Komponenten an Schienenfahrzeugen

Auslesen von Diagnosedaten zur Unterstützung der Fehlersuche an Schienenfahrzeugen und deren Komponenten

aktive Mitarbeit an Verbesserungsmöglichkeiten im Werkstattbetrieb

 

Um die Ausbildung absolvieren zu können, solltest du folgende Eigenschaften mitbringen:

Erfolgreicher Schulabschluss: Fachoberschulreife (Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss 10B)

Handwerkliches und technisches Interesse

Freude an einem handwerklichen Beruf

Gute mathematische und naturwissenschaftliche

Kenntnisse sowie Affinität zu IT-Systemen

Gute technische Auffassungsgabe

Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein,

Lernbereitschaft und Engagement

 

Ausbildungsrahmen:

Die Ausbildung umfasst 3,5 Jahre.
Der praktische Teil erfolgt an den Standorten im Unternehmensverbund.
Der theoretische Teil erfolgt in einem regionalen OSZ in Ausbildungsnähe.
Die Abschlussprüfung wird vor der IHK abgelegt.

 

Fortbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung:

Meister*in
Techniker*in

 

Diese Ausbildung findet statt bei der:

Schienenfahrzeugwerk Eberswalde GmbH / www.sfw-eberswalde.de

Ostmecklenburgische Bahnwerk GmbH / www.omb-neustrelitz.de

Baltic Port Service GmbH / www.bps-sassnitz.de
 

2021 ENON Gesellschaft mbH & CoKG.