Die Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH ist ein privates Eisenbahnverkehrsunternehmen mit dem Anspruch, kompetente und zuverlässige Güterverkehrstransporte auf der Schiene im Nah- und Fernverkehr für unsere Kunden zu erbringen.

Wir suchen Menschen, die sich für den Beruf Lokführer*in interessieren und bieten dafür eine Teilqualifizierung zusammen mit einem anerkannten Bildungsträger zum Eisenbahner*in im Betriebsdienst in Wittenberge an.

Die Teilnehmer*innen der Teilqualifizierung bekommen eine Ausbildungsvergütung, die den gesetzlichen Mindestlohn abdeckt. Voraussetzungen hierfür sind:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • einen anerkannten Schul- oder Berufsschulabschluss
  • Bestehen der körperlichen Tauglichkeits- und psychologischen Eignungsuntersuchung
  • Möglichst keine Eintragungen beim Kraftfahrtbundesamt
  • Bereitschaft zum Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst sowie
    Reisebereitschaft
  • Wenn eine Berufsausbildung vorliegt, müssen Sie min. 4 Jahre eine ausbildungsfremde Tätigkeit ausgeführt haben

Was erwartet mich?

  • nach erfolgreichem Abschluss Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit guten Verdienstmöglichkeiten
  • Zertifizierter, praxisorientierter Lehrgang
  • fundierte und praxisnahe Vermittlung der Lerninhalte
  • Fahrt- und Hotelkosten werden übernommen
  • Die Chance auf einen anerkannten IHK-Abschluss

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH
Anja Lüdemann
Am Bahnhof 5
19322 Wittenberge
bewerbung@eg-potsdam.de

Zurück

2022 ENON Gesellschaft mbH & Co. KG.